Informatikkaufmann/frau

Informatikkaufleute lernen durch betriebswirtschaftliches Know-how die Arbeitsabläufe im Unternehmen EDV-technisch zu optimieren. Dazu wird in der Ausbildung neben IT-Kenntnissen auch Wissen über Geschäfts- und Leistungsporzesse, Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken vermittelt.

In Projektarbeiten werden Bedarfe genau ermittelt und recherchiert, sowie geprüft, mit welchen technischen Lösungen diese optimal gedeckt werden können. Dabei werden IT-Systeme angeschafft, sowie installiert und die Mitarbeiter als Anwender geschult.


Berufsanforderungen:

  • Realschulabschluss
  • Gute Noten in Mathematik, Englisch und Informatik
  • Großes Interesse am Umgang mit dem PC und an kaufmännischen Zusammenhängen
  • Logisches Denkvermögen
  • Freude am Kommunizieren mit Kunden und Lieferanten
  • Sorgfalt und Ausdauer
  • Eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre

Abschluss:

  • Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer

Möglicher späterer Einsatzbereich:

Der Einsatz erfolgt in unserem Unternehmen im Bereich der Informationstechnologie. Dort fungieren die Informatikkaufmänner/frauen als Serviceeinheit und Verbindungsglied zwischen den Anforderungen der Abteilungen und der Realisierung der informations- und telekommunikationstechnischen Umsetzung.

 

Weiterbildungsmöglichkeiten sind vorhanden:

  • Betriebswirt/in Informationsverarbeitung
  • Fachwirt/in Computermanagement
  • Weiterbildung zum/zur Programmierer/in
  • Web Designer/in

Sind Sie dabei? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen:

UNIWELL Rohrsysteme GmbH & Co KG
Personalabteilung - Siegelfelder Str. 1, 96106 Ebern

UNIWELL
Rohrsysteme GmbH & Co. KG
Siegelfelder Straße 1
D-96106 Ebern

phone: +49 (0) 9531.92 29-0
fax: +49 (0) 9531.92 29-55
mail: info@uniwell.de